Gegen B-Tight

Erst wurde es B-TIGHT verboten bei der Juice Party zu performen, dann die Absage des B-TIGHT Konzerts vegangene Woche in München und jetzt sogar ein Verbot bei den MTV EMA'S!
Das Jugendamt München ist der Meinung, dass Bobby Dicks Live Show zu hart für die junge Hörerschaft ist und lässt es nicht zu, dass der Neger Neger in München seinen Hit "Ich Bin's" zum Besten gibt. Doch B-TIGHT will sich diese unsinnigen Vorschriften nicht machen lassen und wird KEINE "Leichtversion" seiner Live Show für MTV performen. Leidtragende sind natürlich die Fans vom NEGER NEGER und MTV.

BOBBY DICK & AGGRO BERLIN geben weiter alles, um die Sache möglichst schnell zu klären.
Leider müssen sich die Fans noch gedulden, dafür wird die Party danach umso krasser!!!!


27.10.07 09:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de